Stadtschule Michelstadt
GEMEINSAM durch den GANZ(en)TAG

Herzlich Willkommen auf den Webseiten der Stadtschule Michelstadt.

Hier informieren wir Sie über aktuelle Termine, Regelungen, Pädagogische Konzepte und Ereignisse in unserem Schulleben.  

 



Liebe Eltern, liebe Mitglieder der Schulgemeinde,
am Montag, dem 19. Oktober 2020, ist wieder Schule, die Herbstferien sind zu Ende.
Trotz steigender Coronazahlen findet der Unterricht nach Plan - wie vor den Herbstferien - statt. Da wir an unserer Stadtschule bereits in getrennten Jahrgangsteams unterrichten, sind organisatorische Änderungen derzeit nicht nötig

Weiterhin gilt auf dem gesamten Gelände der Stadtschule für alle Maskenpflicht. Nur im Klassenverband  muss die Maske nicht getragen werden. Ebenso gilt der Mindestabstand von 1,5 m. Die Abstandsregelung ist nur im Unterricht aufgehoben. Näheres regelt unser Hygieneplan 5.0, der in Kürze aktualisiert wird.
Sollten Sie sich mit Ihrer Familie in den Herbstferien in einem Risikogebiet aufgehalten haben, gilt eine Quarantäne bzw. Testpflicht. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an das zuständige Gesundheitsamt des Odenwaldkreises. Eine Übersicht über die Risikogebiete finden Sie hier. Das Gesundheitsamt entscheidet, ob und ab wann ihr Kind die Schule wieder besuchen darf. 

Bedingt durch den Start der Vorklasse und den (derzeit noch vorgesehenen) Schwimmunterricht im Jahrgang 3 gibt es kleine Änderungen der Stundenpläne in einzelnen Klassen (insbesondere beim Sportunterricht), die Ihnen ggf. von den Klassenlehrer*innen mitgeteilt werden. 

Ich wünsche uns allen einen guten Start und hoffe, dass wir alle unbeschadet durch die Herbst- und Wintermonate kommen. Wenn Ihr Kind Schnupfen hat oder der Hals kratzt, muss es nicht zwangsläufig zu Hause bleiben. Die Empfehlungen der Landesregierung zum Umgang mit Erkältungssymptomen finden Sie hier.

Bleiben Sie gesund - und gelassen!
Ivonne Wiemer, Schulleiterin

MiKaDo (unsere Betreuung) braucht Verstärkung!
Zur Stellenausschreibung geht es hier.

Baby-Drache, Mini-Monster oder was?

Am Donnerstag, 3. September 2020, entdeckten wir ein merkwürdiges Tier auf unserem Schulhof. Frau Wallace hat es gleich fotografiert. Es sieht schon ein bisschen gruselig aus, oder?

Es ist aber ganz harmlos. Wir haben herausgefunden, dass es eine Buchen-Zahnspinner-Raupe ist. Also kein Monster. Aber wenn die Raupe sich gestört fühlt, dann zeigt sie "ein imposantes Abwehrverhalten" (Wikipedia).
Ziemlich beeindruckend, oder?


Innovationspreis für die Stadtschule Michelstadt

Bereits zum 21. Mal verliehen die Unternehmerverbände Südhessen die Preise für den diesjährigen Innovationswettbewerb an südhessische Schulen im Gesamtwert von 6.000 Euro. 
Unter dem Motto „Nachhaltigkeit – Ideen für die Zukunft“ wurden drei Schulen als Preisträger in einem zweistufigen Verfahren durch die Jury ermittelt. 

1. Platz: Max-Planck-Gymnasium Groß-Umstadt für die „Schülerfirma be-leaf“
2. Platz: Christoph-Graupner-Schule Darmstadt für das Projekt „Der Brotbeutel“
3. Platz: Stadtschule Michelstadt für das Projekt „Klimaschutzwoche mit Aktionstag“ 
Weitere Infos dazu gibt es hier.



 

Anrufen